Blog moi Archiv Kontakt Design by http://myblog.de/hand.in.hand

Gefühlschaos

Ich bin irgendwie angenervt, schockiert, enttäuscht und habe ein grosses Gefühlschaos. Wieso? Hat viele Gründe. Vielleicht liegts daran, dass ich mit einem 22 Jährigen Typen schreibe, denn ich nicht Mal annähernd kenne. Oder liegt es daran, dass ich mir nicht sicher bin, ob ich etwas mehr für meinen besten Kollegen empfinde...? In solchen Momenten sollte mein ''Traumprinz'' erscheinen und mich aus diesem schrecklichen Alptraum rausholen. Njaa...sollte so sein, ist aber nicht so.
Ich schaue gerade eine leere Nestea-Flasche an und hoffe, dass dann alles besser wird und sich meine Probleme in Luft auflösen. Schon wär's!
Ein ganz bestimmtes Lied ist mir Kopf, nämlich: Help von den Beatles. (Help, i need somebody...) Dieses Lied passt sich total meiner Stimmung an.  

In manchem Momenten wünschte ich mir, wir hätten das Jahr 2004 und ich wäre süsse 8 Jahre alt. Damals habe ich nämlich die beste Serie entdeckt.
Ich war auf der Suche nach ''Digimon Frontier''- Bildern (ich war ein riesiger Fan!). Auf einmal begegneten mir andere Fotos (dafür bin ich sehr dankbar xD). Es war so eine Art >>Bilder-Story<<. Man sah ein Mädchen weinen und dann den nebendran sitzenden Jungen küssen. Obwohl ich damals keine Romantikerin war, wollte ich unbedingt wissen, wie die Serie heisst. Ich machte mich auf die Suche und da meine Rechtschreibekünste damals sehr schlecht waren, brauchte ich sehr lange um die Serie zu finden.
Und dann geschah es, ich fand eine Seite, mit den entsprechenden Bilder! Das gab es nicht. Dieses Gefühl der Freude werde ich nie vergessen (okay, okay. Ehrlich gesagt, weiss ich gar nicht mehr, was ich damals gefühlt habe. Ich weiss einfach, dass ich eine Seite gefunden hatte....jetzt guckt mich nicht so an <.< ). Die Animeserie hiess: Mermaid Melody. Schon der Name gefiel mir damals. Ich informierte mich über die Sendung und konnte nach kurzer Zeit viele Lieder auswendig (totaler Japanfreak *gg*). Schade war, dass es die Serie nicht auf Deutsch gab (es gibt sie sogar heute nicht auf deutsch -.-). Trotzdem schaute ich mir alle Folgen an und als die Mangas auf Deutsch rauskamen, war ich einer der Ersten, (behaupte ich zumindest)die diese Mangas besass.

Manchmal wünschte ich mir, wieder in diese Zeit zurückzukehren und all' die heutigen Probleme zu vergessen. Leicht gesagt. Je älter man wird, je mehr Verpflichtungen hat man. Mit dem Alter tauchen die Probleme wie von allein auf, als wären sie vorprogrammiert. Sowas kann echt nervig sein -.-''

Hmmm... von was handelt dieser Blog eigentlich?
Das ich Probleme habe und rummeckere -.-''
Das ich eine Nostagikerin bin -.-''
Und vielleicht verrät dieser Blog auch etwas Positives über mich
Sorry, dass der Webblog so lang ist.


Eure Aluna.♥

11.2.10 01:06
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de